Baugründe

Freie Baugrundstücke in Schardenberg:

Als familienfreundliche Gemeinde investiert Schardenberg sehr viel Geld für die Kinderbetreuung. Das Angebot reicht vom Zwergerltreff über Krabbelstube, Kindergarten, Volksschule und Mittelschule. Das intensive Vereinsleben mit starker Jugendarbeit ist ein weiterer Aspekt, warum Schardenberg so lebenswert ist. Vor diesem Hintergrund freuen wir uns insbesondere über Bewerbungen von jungen Familien, die diese Infrastruktur nutzen wollen und zu schätzen wissen.

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, freuen wir uns über Ihre Bewerbung mit Angaben zur Familie (-Planung), die auf dem gewünschten Grundstück leben will. 

Informationen erhalten Sie von Amtsleiter Klaus Selgrad unter der Telefonnummer 07713 7055-12

Aktuell verfügbar ist derzeit:

1 Baugrund am Kubinger Feld 41 zu 1000m² (Grundstücknummer 207/21) Grundstück_207_21.pdf herunterladen (0.51 MB)
Grundstückspreis: € 70,-/m² 
Bauzwang zur Errichtung eines Wohnhauses im Rohbau: 4 Jahre

An der Grundstücksgrenze liegt: örtliche Trinkwasserversorgung, örtliche Kanalisation, Leerrohr für Glasfaser, Stromversorgung

Für private Grundeigentümer:

Die Nachfrage nach Bauland für einen Wohnhausneubau ist ungebrochen. Es wird deshalb weiterhin Ausschau gehalten, Flächen für Wohn- und Siedlungsgebiete zu finden.
Es werden ständig Baugrundstücke für neue Wohnhäuser in unserem Gemeindegebiet gesucht. Wir bitten um Bekanntgabe, wenn Sie ein Grundstück zum Verkauf anbieten möchten.

Wir inserieren gerne auf unserer Homepage. Dazu bitte einen Grundstücksplan mit Kontaktdaten an die Marktgemeinde schicken